News

MultiPet unterstützt „Mehr als Schwarz & Weiß“

28.06.2016

Regensburg. Anlässlich der Ausstellung »Mehr als Schwarz & Weiß. 800 Jahre Dominikanerorden« präsentiert der Student Lukas Sünder seine Installation »Trockene Landschaft« im Kreuzgarten der Dominikanerkirche St. Blasius in Regensburg.

 

Der 26-jährige Lukas Sünder studiert seit 2010 visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung Offenbach. Seitdem gestaltet er vielförmige Kunstprojekten, bevorzugt in öffentlichen und halböffentlichen Räumen unter Einbeziehung der Menschen vor Ort. 

Sünder hat im Kreuzgarten der Dominikanerkirche auf einer Fläche von ca. 30 m2 einen Zen-Garten angelegt, der anstelle von Kies buntes PE/PP-Flaschenkappenmahlgut besitzt. Dieses Material wurde von MultiPet GmbH produziert und dem Künstler für sein Werk zur Verfügung gestellt. Besucher der Ausstellung sind eingeladen, die Fläche zu betreten und mit einem Rechen Wellenmuster zu zeichnen, so wie das bei den Japanischen Zengärten üblich ist.

Die Ausstellungseröffnung am 10. Mai war ein großer Erfolg für Lukas Sünder. Bis zum 15. August besteht die Möglichkeit, sich dieses außergewöhnliche Kunstwerk anzusehen. „Wir wünschen Herrn Sünder noch viele Besucher und weiterhin viel Schaffenskraft, Kreativität und Erfolg bei der Realisierung seiner Projekte“, so Herbert Snell, Geschäftsführer der MultiPet GmbH.