Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Zu dieser Datenschutzerklärung

Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Deshalb befolgen wir, die Multiport und MultiPet GmbH, selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und tun alles, um Ihre Daten vertraulich zu halten. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, welche Daten wir speichern und wie wir sie verwenden. Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie die nachfolgenden Ausführungen, die Sie darüber informieren, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Gleichwohl unsere Seite mit verschiedenen Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet ist, kann kein vollständiger Schutz Ihrer Daten gewährleistet werden, da Sicherheitslücken im Internet nicht ausgeschlossen werden können. Besonders im E-Mail- Verkehr sind Ihre Daten ohne weitere Vorkehrungen nicht sicher und können unter Umständen von Dritten erfasst werden.

2. Personenbezogene Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt.

Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer identifizierten oder identifizierbaren, natürlichen Person enthalten. Dazu zählen beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnadresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum, die IP-Adresse, die Telefonnummer oder auch das Alter.

3. Zwecke der Verarbeitung

Zugriffe auf unsere Webseite werden für die Möglichkeit einer Online-Auswertung protokolliert. Dabei werden, mit Ausnahme der anonymisierten IP-Adresse und der zeitlichen Nutzung unserer Webseite, grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben und verwendet. Eine Auswertung der Zugriffe und eine Aufstellung einer dazugehörigen Statistik werden aber in der Regel von uns nicht durchgeführt. Diese Protokolldaten werden nach 90 Tagen gelöscht.

4. Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Diese kleinen Textdateien werden von unserem Server aus auf Ihrem PC gespeichert. Sie unterstützen die Darstellung unserer Webseite und helfen Ihnen, sich auf unserer Webseite zu bewegen. Cookies erfassen Daten zu Ihrer IP-Adresse, zu Ihrem Browser, Ihrem Betriebssystem und Ihrer Internetverbindung. Diese Informationen verbinden wir nicht mit personenbezogenen Daten und geben sie nicht an Dritte weiter. Keinesfalls werden Cookies von uns dazu benutzt, Schad- oder Spionageprogramme auf Ihren Rechner zu bringen. Sie können unsere Webseite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, wodurch möglicherweise einige Darstellungen und Funktionen unseres Angebots nur eingeschränkt arbeiten. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen. Nutzen Sie bitte dessen Hilfsfunktion, um die entsprechenden Änderungen vornehmen zu können.

Online-Anzeigen-Cookies können Sie über folgende Links verwalten: http://www.aboutads.info/choices für die USA http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices für Europa.

5. Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Die Auslieferung und Darstellung der Inhalte über unsere Webseite erfordert technisch die Erfassung bestimmter Daten. Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseite werden diese sogenannten Server-Logfiles durch den Provider des Webspace erfasst. Diese Logfiles erlauben keinen Rückschluss auf Sie und Ihre Person.

Die entsprechenden Informationen bestehen aus:

  • dem Namen der Webseite
  • der Datei
  • dem aktuellen Datum
  • der Datenmenge
  • dem Webbrowser und seiner Version
  • dem eingesetzten Betriebssystem
  • dem Domain-Namen Ihres Internet-Providers
  • der Referrer-URL als jene Seite, von der Sie auf unsere Seite gewechselt sind
  • der entsprechenden IP-Adresse

Der Provider nutzt diese Daten zur Darstellung und Auslieferung unserer Inhalte sowie zu statistischen Zwecken. Die Informationen unterstützen die Bereitstellung und ständige Verbesserung des Angebots.
Der Provider behält sich jedoch vor, die erwähnten Daten nachträglich zu prüfen, sollte der Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes bestehen. Soweit es sich nicht um Missbrauch handelt werden die Daten nach 30 Tagen gelöscht bzw. durch fiktive Daten (bei IP-Adressen) ersetzt.

6. Datenweitergabe an Dritte

Grundsätzlich werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte vermittelt. Eine Ausnahme ist die Agentur die von uns für das Design, die Umsetzung sowie die Betreuung des Webauftritts beauftragt wurde. Außerdem stellen wir durch entsprechende Maßnahmen und regelmäßige Kontrollen sicher, dass die von uns erhobenen Daten nicht durch Dritte von außen eingesehen oder abgegriffen werden können.

6.1 Inhalte und Dienste von Drittanbietern

Das Angebot auf unserer Webseite erfasst unter Umständen auch Inhalte, Dienste und Leistungen von anderen Anbietern, die unser Angebot ergänzen. Beispiele für solche Angebote sind Karten von Google-Maps, YouTube-Videos oder Grafikdarstellungen Dritter. Der Aufruf dieser Leistungen von dritter Seite erfordert regelmäßig die Übermittlung Ihrer IP-Adresse. Damit ist es diesen Anbietern möglich, Ihre Nutzer-IP-Adresse wahrzunehmen und diese auch zu speichern. Wir bemühen uns sehr, nur solche Drittanbieter einzubeziehen, die IP-Adressen allein zur Auslieferung der Inhalte nutzen. Wir haben dabei jedoch keinen Einfluss darauf, welcher Drittanbieter gegebenenfalls die IP-Adresse speichert. Diese Speicherung kann zum Beispiel statistischen Zwecken dienen. Beachten Sie bitte in diesem Zusammenhang auch die speziellen Datenschutzerklärungen zu einzelnen Drittanbietern und Dienstleistern, deren Service wir auf unserer Webseite nutzen. Sie finden Sie unter folgendem Link: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

6.2 Webanalysedienste

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.
Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.
Möchten Sie die betreffenden Cookies deaktivieren, finden Sie unter folgendem Link ein entsprechendes Browser-Plug-In: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Wir haben Google Analytics den geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz angepasst. Unsere Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIp“, daher werden, um eine Personenbeziehbarkeit auszuschließen, IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet. Nähere Informationen zu „anonymizeIp“ finden Sie unter folgendem Link: https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de.

7. Widerspruch Werbe-E-Mails

Im Rahmen der gesetzlichen Impressumspflicht müssen wir unsere Kontaktdaten veröffentlichen. Diese werden von dritten Personen teilweise zur Übersendung nicht erwünschter Werbung und Informationen genutzt. Wir widersprechen hiermit jeglicher von uns nicht ausdrücklich autorisierten Übersendung von Werbematerial aller Art. Wir behalten uns ferner ausdrücklich rechtliche Schritte gegen die unerwünschte und unverlangte Zusendung von Werbematerial vor. Dies gilt insbesondere für sogenannte Spam-E-Mails, Spam-Briefe und Spam-Faxe. Wir weisen darauf hin, dass die unautorisierte Übermittlung von Werbematerial sowohl wettbewerbsrechtliche, zivilrechtliche und strafrechtliche Tatbestände berühren kann. Speziell Spam-E-Mails und Spam-Faxe können zu hohen Schadensersatzforderungen führen, wenn sie den Geschäftsbetrieb durch Überfüllung von Postfächern oder Faxgeräten stören.

8. Datensicherheit

Wir haben organisatorische und technische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an. Intensive Information und Schulungen unserer Mitarbeiter sowie deren Verpflichtung auf das Datengeheimnis stellen sicher, dass Ihre Daten vertraulich behandelt werden.
Unsere Webseite bedient sich ferner einer SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer-Verschlüsselung), wenn es um die Übermittlung Ihrer vertraulichen oder persönlichen Daten geht. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https//“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.

9. Ihre Rechte

Selbstverständlich haben Sie in Bezug auf die Erhebung Ihrer Daten Rechte. Laut geltendem Gesetz sind wir dazu verpflichtet, Sie über dieselben aufzuklären. Die Inanspruchnahme und Durchführung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.
Für die Inanspruchnahme Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten bzw. an die Verantwortliche Stelle unter den Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzerklärung.
Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten.
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Verarbeitung von Daten jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die bis zur Rechtskraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt.
Ferner können Sie Ihre Zustimmung zu sämtlichen Punkten dieser Datenschutzerklärung zur Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit, auf jede Art und Weise ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder auch nur die Abmeldung vom Bezug der Grußkarten oder Ähnliches bekannt geben.
Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung
Sie haben das Recht Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt. Ausgenommen von dem Lösch- bzw. Sperrrecht sind Daten, die aufgrund zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden.
Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.
Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten.

10. Verantwortlich für die Datenerhebung

Für Fragen, Auskunftsersuche, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes können sie sich an folgende Stellen wenden: (telefonische Erreichbarkeit: montags bis freitags 8:00 bis 16:00 Uhr).

Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung sind die

MultiPet GmbH Multiport GmbH
Parkstraße 17 Ernst-Grube-Straße 1
06406 Bernburg 06406 Bernburg
Fon +49.3471.6404-0 Fon +49.3471.6404-0
Fax +49.3471.6404-2000 Fax +49.3471.6404-2000
E-Mail: info@mp-bbg.eu E-Mail: info@mp-bbg.eu

Geschäftsführer: Herbert Snell
Geschäftsführer: Michael Dausel
Geschäftsführer: Joachim Westphal

Datenschutzbeauftragte
Zudem besteht die Möglichkeit sich mit Ihren Anliegen direkt an den Datenschutzbeauftragten zu wenden:

Multiport GmbH bzw. MultiPet GmbH
Datenschutzbeauftragter Datenschutzbeauftragter
Ernst-Grube Str. 1 Parkstraße 17
06406 Bernburg 06406 Bernburg

oder per E-Mail an: datenschutz@mp-bbg.eu

11. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir als Verantwortliche behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern. Derzeitiger Stand ist Mai 2018.